WM Finale 2014 - Deutschland gegen Argentinien
Finale der Fußball WM 2104 (Deutschland gegen Argentinien) - Quelle: https://www.flickr.com/photos/debuglevel/14479465245 - kein Titel - (CC BY 2.0) - Foto wurde verkleinert, beschnitten und umbenannt

⇒Fußball WM 2014 Finale • Deutschland-Argentinien 1:0 • Erinnerung ans WM Finale 1990 in Rom

Als Fitnesstrainer bin ich kein Fußballfan. Ich schaue mir eher ein Basketballspiel 🏀, eine Olympiade oder eine Leichtathletik-WM 🏃an. Schließlich habe ich früher kurz in einem Basketballverein gespielt und auch begeistert Leichtathletik betrieben.

Aber wenn eine Fußball-WM oder EM ansteht, bin ich dabei und schaue mir zumindest das Achtelfinale bis zum Endspiel an. Auch diesmal zur Fußballweltmeisterschaft 2014 ließ ich mich hinreißen. Zwar gingen die ersten Vorrundenspiele einfach an mir vorbei, doch beim Spiel Deutschland gegen Ghana klinkte ich mich ein.Trotz des Unentschiedens von 2:2 gegen die afrikanische Manschaft reichte es für die deutsche Nationalelf zum Einzug ins Achtelfinale. Die „grande nation“ (Frankreich) musste sich mit 1:0 gegen die deutschen Kicker in der WM 2014 geschlagen geben. Jetzt stand Brasilien als Gegner für Deutschland im Halbfinale fest. Viele in meinem Freundes- und Bekanntenkreis hatten es der deutschen Mannschaft nicht zugetraut. Doch es kam ganz anders… die Zuschauer im Stadion, auf den Fanmeilen und Zuhause kamen aus dem Staunen nicht heraus, als ab der 11. Spielminute der ersten Halbzeit innerhalb von 18 Minuten 5 Tore fielen. Das Spiel gegen Brasilien endete mit 1:7 für Deutschland. Die Begeisterung war riesig; der WM-Sieg zum greifen nahe. Doch ein Gegner musste noch besiegt werden; die starke argentinische Fußballmanschaft mit Lionel Messi.

⚽ Fußball WM-Finale Argentinien gegen Deutschland ⚽

Nun stand Deutschland den Argentiniern im WM-Finale 2014 gegenüber. Am Anfang des Spiels saß ich wie immer an meinem Notebook und verfasste einen Text für meine Website. Doch zum Ende der ersten Halbzeit wurde es spannend. Nein, das Spiel war nicht  langweilig; die deutsche Fußballmannschaft hatte einen Zahn zugelegt. Ich löste mich von meinem Notebook und begab mich zur Couch.

In der zweiten Halbzeit hatte ich das Spiel mit Spannung verfolgt und spürte, dass die deutschen Jungs es schaffen könnten. Schließlich passierte es in der 113. Minute des Endspiels; (Super) Mario Götze schoss das 1:0 gegen Argentinien.

Ich öffnete meine Balkontür und hörte Jubelschreibe aus der Nachbarschaft und aus dem nahe gelegenem Münchener Olympiastadion. 7 Minuten später wurde das Spiel vom Schiedsrichter abgepfiffen und es stand fest, dass Deutschland den 4. WM-Sieg geholt hatte.

Fußball WM Endspiel 1990 in Rom

Das Finale der Fußball WM 2014 erinnert mich an das Endspiel vom 8. Juli 1990 in Rom, wo ebenfalls Deutschland Argentinien mit 1:0 bezwang. An diesem Tag war ich mit Freunden in München gewesen und befand mich während des Spiels auf der A 8 nach Augsburg. Wir verfolgten den Spielverlauf am Autoradio. Als wir dann schließlich die Autobahn verließen und über Friedberg nach Augsburg fuhren, fiel das erste Tor gegen Argentinien in der 85ten Minute.

Um diese Uhrzeit  dämmerte es schon. Die Straßen waren voll mit Fahrzeugen und Motorrädern; es wurde gehupt und gefeiert. Es ging nur im Schneckentempo vorwärts. Am Roten Tor angekommen, entschloss ich mich aus dem Auto meines Kumpels zu steigen und mit der Straßenbahn 4 nach Hause ins Univiertel (Augsburg) zu fahren.

Leider habe ich kein Foto und auch kein Video von diesem 8. Juli 1990. Aber es gibt Gott sei Dank ein paar YouTube-Videos. Unten noch ein Video wie in Aachen der WM-Sieg an diesem Tag gefeiert wurde. 🎊

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*