Wassertropfen in der Vergrößerung
Kugelförmige Regentropfen (0,05- 0,5 mm) auf grünem Blatt - Bildquelle: Josch13/Pixabay - Public Domain (CC0 1.0)

矿业 • Ionic Elements⇒ Basische Mineralstoffe und Spurenelemente (flüssig) • Nahrungsergänzung

Werbung

Zuerst klagen die Menschen, weil wir keinen Sommer haben. Nun klagen die Menschen, weil wir einen heißen Sommer haben. „Was jetzt?“: fragt Petrus.

Mineralstoffmangel

Bei den hohen Temperaturen ist es selbstverständlich, sehr viel zu trinken, da der Mensch mit dem Schweiß viel Wasser verliert, aber auch lebenswichtige Mineralien ausscheidet. Also muss man nicht nur Wasser dem Körper wieder zuführen, sondern auch den Mineralstoffmangel ausgleichen. Denn den gesamten Stoffwechsel aktivieren lebenswichtige Mineralien. Die Mineralstoffe sind anorganische Stoffe und werden über die Nahrung aufgenommen. Obwohl sie nur in winzigen Mengen im Körper vorkommen, steuern sie lebenswichtige Vorgänge. Mineralstoffmangel ist eine verborgene Ursache für mangelnde Energie und gesundheitliche Probleme.

Alkohol, Rauchen und Medikamente sind schädigende Stoffe und können einen Mineralstoffmangel nach sich ziehen.

Mineralstoffreich

Der Körper bildet die lebensnotwendigen Mineralstoffe nicht selbst, sondern nimmt sie mit der Nahrung auf. Obwohl die Mineralien in winzigen Mengen benötigt werden, ist ihr Vorhandensein entscheidend. Etwa zwanzig verschiedene Mineralstoffe sind für den Menschen vonnöten, um die zahlreichen Aufgaben zu erfüllen. Hier nur einige Beispiele:

  • So wird Calcium für Zähne und Knochen gebraucht,
  • Kalium oder Natrium haben eine regelnde Funktion oder
  • als Teil von Enzymen bestimmen Zink oder Magnesium viele Stoffwechselvorgänge im Körper.
  • Natrium und Chlorid sind für die Regulierung des Wasserhaushalts und Blutdrucks zuständig.

Mineralstoffe und Spurenelemente

Mineralien werden Mengenelemente genannt, weil sie im Körper in größeren Mengen vorkommen (etwa 50mg/Kilogramm Körpergewicht): Calcium, Natrium, Magnesium, Kalium, Phosphat und Chlorid. Liegen diese Mengenelemente als gelöste Salze im Körper vor, nennt man sie auch Elektrolyte. Diese basischen Mineralstoffe wirken der Übersäuerung des Körpers entgegen.

Spurenelemente sind Eisen, Jod, Zink, Selen und v.a., die in geringen Mengen vorkommen.

  • Eisen ist verantwortlich für den Blutfarbstoff und sorgt dafür, dass der Sauerstoff im Blut gebunden wird.
  • Die Aufnahme von Jod ist wichtig bei der Bildung der Schilddrüsenhormone.
  • Zink wird bei Eiweiß- und Fettstoffwechsel benötigt und ist wichtig für die Fruchtbarkeit.
  • Als Radikalfänger ist Selen aktiv.

Ionische Mineralien

Damit die Mineralien im menschlichen Körper optimal genutzt werden können, werden sie aus ihrem metallischen Zustand in den ionisierten umgewandelt. In diesem ionisierten Zustand kommen Mineralien in frischen Pflanzen vor, wenn sie auf mineralreichen Böden wachsen. Diese ionischen Mineralien, auch als kolloide Mineralien oder Fulvate bekannt, sind organisch gebunden.

Ionic Elements Mineralstoffkomplex (flüssig)

Ionic Elements von Platinum Health Europe
Werbung

Ich komme mit dem heißen Sommer gut zurecht, weil ich schon als Sportler darauf achte, dass ich genügend kolloide Mineralien zu mir nehme, und zwar als flüssige Nahrungsergänzung, da die Mineralien in flüssiger Form leicht aufzunehmen sind.

Ich kaufe den Mineralstoffkomplex von der Firma Platinum, die das Produkt Ionic Elements aus Mineralien zusammengestellt hat, welches für jedes Alter gedacht ist. Das Produkt ist ohne Zusatzstoffe und im Glas abgefüllt, damit die Ladungszustände gewahrt bleiben.

Probieren Sie Ionic Elements im externen Platinum Shop*

 

☀Licht Test☀ (YouTube-Video)

Untenstehend habe ich noch ein YouTube-Video der Firma Purium (Die amerikanische Firma, während Platinum die europäische Firma von David Sandoval ist.) gefunden, in dem das Ionic Elements einem Lichttest unterzogen wird.

* Affiliate Link

Kommentar verfassen