21. Juni ist Schlaftag in Deutschland
21. Juni - Tag des Schlafes - Quelle: https://www.flickr.com/photos/pascalmaramis/7858453380 - Titel: Sleeping, relaxing by Pascal Maramis - (CC BY 2.0) - Foto wurde verkleinert, beschnitten und umbenannt

• Kalender⇒ 21. Juni • Tag des Schlafes 2017 • Motto

Der 21. Juni ist nicht nur der Weltyogatag, sondern ist auch dem Tag des Schlafes gewidmet. 💤

📇 Tag des Schlafes 2017

Ins Leben gerufen wurde diese Initiative 1999 vom Ulrich Zipper und Jan-Hendrik Pauls. Sie wollten damit auf die Wichtigkeit eines erholsamen Schlafes aufmerksam machen. Ein Jahr später wurde dieser Tag des Schlafes zum ersten Mal begangen. Im Jahr 2004 folgte sogar die Gründung des Vereins Tag des Schlafes in Deutschland. So weit mir bekannt. ist wird dieser Aktionstag am 21. Juni nur in Deutschland begangen, denn am 13. März findet der World Sleep Day statt.

Schlafstörungen

In der Nacht muss sich der Körper regenerieren und deshalb ist ein erholsamer Schlaf wichtig. Aber 25% der Deutschen leiden an einer Schlafstörung. Das hat zumindest eine Studie (2014) des Robert Koch Instituts ergeben.

Für mich als Fitnesstrainer ist der erholsame Schlaf für die Regeneration der Muskeln nach einem harten Workout wichtig; dies wird oft unterschätzt. Ich persönlich brauche einfach 8-9 Stunden!

Am 21. Juni 2016 wird auch der Welt-Yoga-Tag begangen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*