† WWF Wrestling-Star † The Ultimate Warrior † ist tot

Am 8. April 2014 vermeldeten die Medien, dass der WWF Wrestling-Star „The Ultimate Warrior“ tot sei. Ich konnte es gar nicht glauben; der amerikanische Wrestler war gerade 54 und hinterlässt eine Frau und zwei Töchter.

Wrestling-Star „The Ultimate Warrior“

Ich schreibe über diesen Wrestling-Star „The Ultimate Warrior“, weil ich ihn als Teenager Anfang der 90er Jahre im Fernsehen entdeckte. Eigentlich heißt er Jim Hellwig und trat seit 1987 in der World Wrestling Federation (WWF) unter dem Namen „The Ultimate Warrior“ (Der ultimative Kämpfer) auf.

Dieser Wrestler hatte mich begeistert. Er war immerhin 1,88 m groß und hatte ein Kampfgewicht von 120 kg. Seine körperliche Statur glich der eines Bodybuilders.

Music – Ultimate Warrior Theme

Aber nicht nur seine Gesichtbemalung erinnerte mich an die amerikanische Hard Rock-Band KISS, sondern auch seine Musik.

Die Ultimate Warrior Music wurde zur Intro und bei seinen Siegen gespielt. Und da ich ohnehin auf Rockmusik der 80er stand, passte das Gitarren Medley perfekt zu seinen Auftritten im Ring. Hier eine Kostprobe…

Obwohl der The Ultimate Warrior im April verstorben ist, wird seine Musik und seine imposanten Auftritte in Erinnerung bleiben.

Kommentar verfassen