Weiße & rote Flamingos - Bildquelle: Alexas_Fotos/Pixabay - Public Domain (CC0 1.0)

Wirkung – Astaxanthin Erfahrung von mir (Platinum Europe Kapseln)

Werbung

Astaxanthin ist ein so wirkungsvolles Antioxidans, dass es bevorzugt von Sportlern und Ironman-Sportlern eingenommen wird. Denn Astaxanthin macht Sportler leistungsfähiger. Bisher habe ich das Antioxidans (Nanohydird von Platinum Europe) konsumiert.

Nun habe auch ich mich entschlossen, Astaxanthin zu kaufen und werde es vor dem Sport einnehmen. Über meine Astaxanthin Erfahrungen werde ich Euch dann berichten. Astaxanthin ist ein ziemlich unbekanntes Antioxidans mit vielen Besonderheiten, so dass ich es hiermit beschreiben möchte.

Was ist Astaxanthin?

Astaxanthin gehört zur Familie der Karotine. Es ist ein kraftvoll rotes Pigment aus der Alge Haematococus pluvialis. Die Alge schützt sich selbst vor extremer Kälte bzw. intensiver Sonneneinstrahlung, also vor den unwirtlichen Umweltbedingungen. Einige Tierarten (Fische wie Vögel) ernähren sich von dieser Alge bzw. werden mit Astaxanthin gefüttert und so gelangt es in die Nahrungskette. Die Astaxanthin Wirkung bei den Tieren ist die rosarote bzw. orangerote Färbung beispielsweise bei

  • Lachs,
  • Krabbe,
  • Hummer oder
  • Flamingos u. a.

Es ist für diese Tiere ein wichtiges Pigment und ein vitaminartiger Stoff für das Wachstum und Überleben. Auch sie werden dadurch vor UV-Strahlen (Photooxodation) geschützt und die Oxidation ungesättigter Fette wird verhindert.

Natürliches Astaxanthin

Astaxanthin ist eines der wirkungsvollsten Antioxidantien, welches die Natur bietet. Es liegt daran, dass das Astaxanthin-Molekül die gesamte Lipid-Doppelschicht erfasst und somit die Innen- wie auch Außenseite der Membran schützt. Dies ist bei den anderen Carotinoiden und bei Vitamin E nicht der Fall. Astaxanthin ist ein besonders starkes Antioxidans und wirkt stärker als das Vitamin E.

Astaxanthin Wirkung?

  • Zum einen kann Astaxanthin sowohl die Blut-Hirn Schranke wie auch die Blut Augenschranke gut passieren und ist gesund für die Augen und das Gehirn. Die Netzhaut des Menschen enthält Lutein und Zeaxanthin (Sind auch in Spirulina und Chlorella enthalten.), die dem Astaxanthin sehr ähnlich sind.
  • Zum anderen – Was mich als Sportler besonders interessiert. – erfolgt die unmittelbare Energiebereitstellung und Regeneration beanspruchter Muskeln und Sehnen, welche noch während des Sports (also der Belastung) andauert und auch eine Wirkung nach dem Sport hat.
  • Eine Astaxanthin Studie hat gezeigt, dass die Haut von innen für nachfolgende Sonneneinstrahlung profitieren kann und somit Astaxanthin vor der Sonne schützt.

Astaxanthin Nebenwirkungen

Aufgrund der besonderen Molekurlarstruktur wirkt Astaxanthin nicht pro-oxidativ und hat demnach keine Nebenwirkungen. Untenstehend noch ein informatives YouTube-Video von über Astaxanthin, den „König der Antioxidantien“.

Meine Astaxanthin Erfahrung

Eine intensive sportliche Betätigung verursacht aufgrund des aktivierten Stoffwechsels einen oxidativen Stress im Körper. Nach dem Sport ermüden und schmerzen dann die Muskeln, weil freie Radikale eine entzündliche Reaktion auslösen. Ich werde einen Astaxanthin Test durchführen. Danach kann ich Euch einen Astaxathin Erfahrungsbericht aufsetzen.

Bio-Astaxanthin

Astaxanthin Erfahrung mit Platinum Health Europe
Werbung

Es gibt von der Firma Platinum Europe ein besonders reines und veganes Produkt in Kombination mit Spirulina in einer pflanzlichen Kapsel mit Astaxanthin.

Im November 2016 gibt es ein Aktionspaket für das Astaxanthin (4 Dosen zum Preis von 3) im externen Platinum Shop* Eine detailierte Beschreibung zum Produkt finden Sie hier*.

 

* Affiliate Link

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*